Begeisterte Kundenmeinungen!
cannyworld app logo mit deutschland fahn
cannyworld app logo mit USA fahne.png
Erfolgreiche Unternehmen profitieren von unserer Erfahrung:
1/8
1/8
1/9
1/11
1/11
1/11

© born to run knowledge GmbH 2020

cannyworld

ist eine Marke der

born to run knowledge GmbH

Schloss Martinsburg / Schlossstraße 1

56112 Lahnstein

Gratis Erstgespräch sichern:

Fon: 0261-16000 200

mail: info@cannyworld.com

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

  • Neueste Projekte

  • Spannende Tips

  • Nützliche Insights

Hier sind wir gerne Mitglied!

Gratis Erstgespräch sichern:

0261 - 16000 200

info@cannyworld.com

Zukunfts-Check
EIN FINETUNING IHRER NAHEN ZUKUNFT IN DEN UNTERNEHMENSBEREICHEN FÜHRUNG, VERTRIEB, MARKETING, PRODUKTSTRATEGIE, IT
Achim Wiedemann über den Zukunfts-Check!

Was kommt raus?

  • Heute wissen, was morgen richtig ist

  • Der Glaskugel ein eigenes Bild hineinlegen

  • Die Zukunft selbst bestimmen

  • Vor- und Nachteile der Vergangenheit und der Gegenwart in die Zukunft spiegeln

  • Was wäre, wenn wir so wie jetzt oder lieber an zukünftige Risiken angepasst weitermachen?

  • Geld und Zeit gewinnen

  • Kraft gewinnen

  • Verantwortung teilen

  • Sicherheit stärken

  • Belastbare Antworten auf drängende Zukunftsfragen

  • Transfer in den Führungsalltag

  • Überzeugenden Umsetzungsplan erstellen

Wie gehen wir vor?

  1. INTENSIVE 2 STUNDEN VORSTELLUNG VON „CHECKPOINTS“ – WIR STELLEN FRAGEN – SIE KOMMEN INS DENKEN

  2. INTENSIV WORKSHOP – 1 TAG (ODER WAS DIE FRAGEN BRAUCHEN) – WIR BEANTWORTEN GEMEINSAM DIE FRAGEN

  3. „GETUNT EY“

Gratis Erstgespräch sichern:

0261 - 16000 200

info@cannyworld.com

Bestellen Sie hier das Buch von Achim Wiedemann

Gratis Erstgespräch sichern:

Fon: 0261-16000 200

mail: info@cannyworld.com

Unsere Strategieentwicklung hat das Ziel, die Notwendigkeit von Strategie in Unternehmen und KMU zu untermauern. Eine Übersicht von strategischen Analysen und Modellen soll die Anwendungsauswahl erleichtern. Darüber wollen wir insbesondere einen Beitrag dazu leisten, Anwendungsbarrieren der Strategiegenese in Unternehmen und KMU durch das Aufzeigen mehrerer Analysen und Methoden in einer bestimmten Reihenfolge zu ermöglichen.

 

Hierbei wird der Prozess der strategischen Planung beschrieben und eine Vorgehensweise ermittelt. Dabei wird entsprechend aufgezeigt, dass KMU oftmals einen unzureichenden formalstrategischen Ansatz verfolgen. Dies umfasst das Aufzeigen von Handlungsoptionen in Richtung eines „Mindestbaukasten” an strategischen Planungstools.

 

Für diejenigen Unternehmen, die bereits ein Mindestmaß an strategischen Planungstools implementiert haben, werden weitere Schritte hin zu einer Optimierung des Spektrums an Planungstools aufgezeigt, d. h. unternehmensspezifische Handlungsoptionen vorgestellt.

 

Dabei wird analysiert auf welcher “Stufe der strategischen Planung” das Unternehmen bereits steht und was die nächsten Erweiterungsschritte der strategischen Planungspalette sind.